Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • RÜCKBLICK „HIDDEN, LOST & DATA DRIVEN – WO SIND DIE WERTE IM MEER DER DATEN?“
    Alle reden über Daten – auch wir! Foto: Wolf Sondermann Am vergangenen Donnerstag folgten rund 60... [mehr]
  • UrbanUp: Erfolgreicher Kick-off in der Boulderhalle Bahnhof Blo
    Foto: Wolf Sondermann „Sharing and the City“ – das war das Motto am vergangenen Freitag in der... [mehr]
  • Fünf Minuten für die Transformation – Januar 2018
    Eine Interviewreihe im Projekt Wohlstands-Transformation Wuppertal. Prof. Dr. Uwe Schneidewind,... [mehr]
  • Fünf Minuten für die Transformation – Dezember 2017
    Eine Interviewreihe im Projekt Wohlstands-Transformation Wuppertal. Jörg Heynkes, Aktivist,... [mehr]
  • Lokales Wissen sichtbar machen: Einladung zu Workshops in Wuppertal, Remscheid und Solingen
    Im Bergischen Städtedreieck gibt es viele interessante Projekte, die das Leben der Bürgerinnen und... [mehr]
Alle Nachrichten ->

Transformationsblog

RÜCKBLICK „HIDDEN, LOST & DATA DRIVEN – WO SIND DIE WERTE IM MEER DER DATEN?“

Alle reden über Daten – auch wir! Foto: Wolf Sondermann Am vergangenen Donnerstag folgten rund 60 Interessierte der Einladung, über Daten als »Rohstoff« für die (Kreativ-)Wirtschaft, die Vermessung des »Guten Lebens«, über... [mehr]

UrbanUp: Erfolgreicher Kick-off in der Boulderhalle Bahnhof Blo

Foto: Wolf Sondermann „Sharing and the City“ – das war das Motto am vergangenen Freitag in der Boulderhalle Bahnhof Blo. Zahlreiche Wuppertalerinnen und Wuppertaler folgten der Einladung des Projekts „UrbanUp“, um zu... [mehr]

Fünf Minuten für die Transformation – Januar 2018

Eine Interviewreihe im Projekt Wohlstands-Transformation Wuppertal. Prof. Dr. Uwe Schneidewind, Projektleiter und Präsident des Wuppertal Institut für Klima, Umwelt Energie gGmbH, im Gespräch mit der wissenschaftlichen... [mehr]

Fünf Minuten für die Transformation – Dezember 2017

Eine Interviewreihe im Projekt Wohlstands-Transformation Wuppertal. Jörg Heynkes, Aktivist, Speaker, Innovator und Unternehmer mit den Interessenschwerpunkten Umwelt- und Klimaschutz, im Gespräch mit der wissenschaftlichen... [mehr]

Lokales Wissen sichtbar machen: Einladung zu Workshops in Wuppertal, Remscheid und Solingen

Im Bergischen Städtedreieck gibt es viele interessante Projekte, die das Leben der Bürgerinnen und Bürger verbessern. Gleichzeitig haben die Einwohnerinnen und Einwohner der Region ein großes Wissen über ihre Quartiere und... [mehr]

Fünf Minuten für die Transformation – November 2017

Eine Interviewreihe im Projekt Wohlstands-Transformation Wuppertal. Nikolai Spies, Büro für Quartiersentwicklung Wuppertal, im Gespräch mit der wissenschaftlichen Projektkoordinatorin Katrin Maibaum. [mehr]

1. Stadtentwicklungssalon – Forschungsreise ins Quartier Mirke

Text: Max-Mosche Kohlberg Fotos: Wolf Sondermann Am vergangenen Mittwoch, den 27.09.2017, fand die erste Veranstaltung der Veranstaltungsreihe »Stadtentwicklungssalon« statt. Initiiert vom Forum:Mirke, wurde zu einer... [mehr]

Fünf Minuten für die Transformation – Oktober 2017

Eine Interviewreihe im Projekt Wohlstands-Transformation Wuppertal. Sabine Schnake, Leitung Produktmanagement bei der WSW mobil GmbH, im Gespräch mit der wissenschaftlichen Projektkoordinatorin Katrin Maibaum. [mehr]

Regionale Bananen, Science Shops, autofreie Innenstadt

Der Transformations-Stammtisch fand diese Woche im Café Swane in Wuppertal statt. Von Bananenanbau in der Region, über U-Busse, autonome Autos, Science Shops und einer autofreien Innenstadt war alles mit dabei. Der nächste... [mehr]

Fünf Minuten für die Transformation – September 2017

Eine Interviewreihe im Projekt Wohlstands-Transformation Wuppertal. Ulrich Christenn, Themenverantwortlicher im Teilprojekt „essbarer Arrenberg“ des Vereins Aufbruch am Arrenberg e.V., im Gespräch mit der wissenschaftlichen... [mehr]