Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • RÜCKBLICK „HIDDEN, LOST & DATA DRIVEN – WO SIND DIE WERTE IM MEER DER DATEN?“
    Alle reden über Daten – auch wir! Foto: Wolf Sondermann Am vergangenen Donnerstag folgten rund 60... [mehr]
  • UrbanUp: Erfolgreicher Kick-off in der Boulderhalle Bahnhof Blo
    Foto: Wolf Sondermann „Sharing and the City“ – das war das Motto am vergangenen Freitag in der... [mehr]
  • Fünf Minuten für die Transformation – Januar 2018
    Eine Interviewreihe im Projekt Wohlstands-Transformation Wuppertal. Prof. Dr. Uwe Schneidewind,... [mehr]
  • Fünf Minuten für die Transformation – Dezember 2017
    Eine Interviewreihe im Projekt Wohlstands-Transformation Wuppertal. Jörg Heynkes, Aktivist,... [mehr]
  • Lokales Wissen sichtbar machen: Einladung zu Workshops in Wuppertal, Remscheid und Solingen
    Im Bergischen Städtedreieck gibt es viele interessante Projekte, die das Leben der Bürgerinnen und... [mehr]
Alle Nachrichten ->

Tagungsbericht "Jenseits des Kapitalismus"

In der "Zeitschrift für Theoretische Soziologie" ist ein Tagungsbericht über die Tagung "Jenseits des Kapitalismus" erschienen. Diese war konzipiert als mehrtägiger Workshop und fand von 4.-6. Februar im Gästehaus der... [mehr]

Presseartikel: Quartiersmanager suchen Haushüter

Am 6. Dezember erschien in der WZ ein Artikel von Herrn Michael Bosse über das Haushüten-Projekt und die geplante Finanzierung des Projekts. Im Jahr 2018 sollen insgesamt 127 000 Euro zu Verfügung gestellt werden. Den... [mehr]

Sozialwissenschaftliches Kolloquium

Am 28. November findet die zweite Veranstaltung des Sozialwissenschaftlichen Kolloquiums mit dem Thema "Flucht und Vertreibung" statt. Prof. Dr. Schloenhardt (Strafrecht und Kriminologie) spricht über das Thema "Samariter,... [mehr]

Studieren in Zeiten des Wachstumsparadigmas - Ein studentischer Kongress

Der AStA der Bergischen Universität lädt Studierende ein gemeinsam Möglichkeiten zu erarbeiten, um den, vor dem Hintergrund von Finanzkrisen und ökologischen Herausforderungen, notwendigen Wandel unserer Gesellschaft... [mehr]

Sprachförderkurse für Geflüchtete

Das TransZent bietet in Kooperation mit ehrenamtlichen Studierenden wöchentliche Sprachförderkurse für Geflüchtete (auch ohne Hochschulzugangsberechtigung) an. Für weitere Informationen und eine verbindliche Anmeldung... [mehr]

Nancy Fraser on the Crisis of Capitalism

Am 17. November findet im Historischen Zentrum Wuppertal (Engels-Haus) ein Workshop im Format Author meets Discussants mit Nancy Fraser statt. Organisiert wird dieser Workshop vom Philosophischen Seminar der Universität... [mehr]

Projekt Haushüten

Haushüten wird im Rahmen des Forschungsprojekts "Wohlstands-Transformation Wuppertal" im Reallabor Oberbarmen und Wichlinghausen begleitet und reflektiert. Das Projekt Haushüten ist eine gemeinsame Idee des Büros für... [mehr]

Rückblick: IST 2016 in Wuppertal

Making Utopia possible [mehr]

Wir ziehen um!

Ab dem 17.08.2016 finden Sie uns in unseren neuen Räumlichkeiten in der dritten Etage des Dürer-Haus, Döppersberg 19. Damit rücken die Bergische Universität Wuppertal und das Wuppertal Institut noch näher zusammen. ... [mehr]

Das Konzept "Haushüten"

Zum vom TransZent unterstützten Projekt "Haushüten" hat RP-Online am 13.07.2016 einen Artikel verfasst, den Sie hier einsehen können.  [mehr]